Komposttoiletten für Camper und Caravans

Eine Komposttoilette ist eine ökonomische, umweltfreundliche und geruchsfreie Sanitärlösung für Campervans, Wohnmobile oder Wohnwagen.

  • Sie brauchen keine Entsorgungsstationen
  • Keine Schläuche oder Abwasserleitungen erforderlich
  • Wasserfrei, geruchsfrei, ohne Chemikalien
  • Eine der kleinsten Komposttoiletten auf dem Markt – mit großem Sitz!
  • Urin kann, wo erlaubt, in Abflüssen entsorgt werden. Oder natürlich in öffentlichen Toiletten.
  • 60-80 Benutzungen des Feststoffbehälters können Monate sein, zwischen zwei Leerungen. Ohne Geruch.
  • Das Endprodukt ist trocken, riecht wie Waldboden und kann entweder auf einem Komposthaufen oder im Restmüll enstsorgt werden.
  • Einfach und komfortabel zu nutzen, keine Chemikalien erforderlich.

Warum eine Komposttoilette?

In den meisten Campern und Wohnwagen sind Kassettentoiletten oder Festtanks verbaut. Beide Varianten sind zur Benutzung mit Chemikalien gedacht und benötigen häufige Entsorgung und Reinigung. Sie können riechen und der Kassetten- oder Tankinhalt kann beim Fahren schwappen. Viele der erhältlichen Toilettenchemikalien enthalten Formaldehyd und sind alles andere als umweltfreundlich.

Kein Wasser = kein Schwarzwassertank

Die durchschnittlichen Wohnmobil- oder Campervantoilette verbraucht zwischen 0,5 und 1,5 Liter Wasser pro Spülung. Diese Menge landet in der Kassette oder dem Schwarzwassertank und ist extra Gewicht, dass sie herumfahren oder ziehen müssen, zu Lasten Ihres Spritverbrauchs.

Mit einer Komposttoilette brauchen Sie keine Kassette und keinen Schwarzwassertank, nur einen Grauwassertank für Ihr Dusch- und Spülwasser. Damit bekommen Sie Platz frei, den Sie z.B. als Stauraum nutzen können!

Reduzieren Sie das Gewicht Ihres Wohnwagens

Ein Faktor beim Gewicht Ihres Fahrzeugs ist der Spülwasserverbrauch. Eine mittelgroße Kassettentoilette enthält ca. 15 Liter Wasser in der Spülung und ungefähr dieselbe Menge in der Kassette. Das sind alleine 30 Liter Wasser, die 30 kg Gewicht auf die Achse bringen.

Mehr Freiheit beim Reisen

Da Sie bei der Nutzung einer Trockentoilette kein Wasser zum Spülen verbrauchen, reichen Ihre Frischwasservorräte deutlich länger. Sparen Sie Ihr Wasser für die schönen Dinge im Camperleben!

Nutzung Ihrer Camper oder Wohnwagen-Komposttoilette

Eine Komposttoilette zu benutzen ist unkompliziert, schnell und einfach. Das einzige Verbrauchsmaterial, dass sie dazu brauchen, sind Kokosfasern oder Torf, die sie vor der ersten Benutzung oder nach einer Entleerung in den Feststoffbehälter füllen. Einfach die Kokosfasern mit wenig Wasser quellen lassen, einfüllen und fertig zur ersten Benutzung. Wenn Sie nicht auf Ihrem Komposthaufen entsorgen können, investieren Sie in kompostierbare / abbaubare Mülltüten für die Entsorgung Ihres Feststoffabfalls, die Natur wird es Ihnen danken.

Komposttoiletten sparen Zeit und Geld

Eine Komposttoilette spart Zeit und Geld, da

  • Keine Chemikalien zu kaufen oder zu entsorgen sind.
  • Weniger Fahrzeuggewicht Sprit spart.
  • Keine Aktivkohlefilter oder Kassetten zu reinigen oder zu ersetzen sind.
  • Keine Entsorgungskosten entstehen.
  • Der kleine Lüfter lediglich 60 mA / 12 V verbraucht.
  • Längere Abenteuer mit weniger Ver- und Entsorgungszeiten möglich werden.
  • Das benötigte Substrat günstig und einfach in jedem Garten- oder Baumarkt erhältlich ist, oder in unserem Online-Shop
  • Sie mit wenig beweglichen Teilen und robuster Verarbeitung weniger anfällig für Defekte ist.

Was benötigen Sie zur Installation einer Nature’s Head® Komposttoilette?

Unsere Komposttoiletten sind sehr einfach zu installieren. Nur die Kurbel anbringen, auf ihren Platz stellen (sie ist wirklich leicht), den Schlauch aufstecken und den Lüfter anschließen. Für Letzteren brauchen Sie einen Stromanschluss, damit er beim Trocknen und Kompostieren helfen kann. Das kann entweder ein 12 V Anschluss oder auch ein kleines Solarpanel sein.

Interessiert?

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Auswahl und Installation einer Komposttoilette für Ihren Wohnwagen, Camper, Campervan oder Wohnmobil.