• 1. Allrad-FUSO Forum Treffen Knuellwald 2017

 1. Deutsches Allrad-FUSO Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —






— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

sp_Feed sp_TopicIcon
Helmut´s Canter
Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
1
5. November 2016 - 22:25
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

Ein freundliches Hallo LaughLaughLaugh

an alle und zunächst mal ganz herzlichen Dank an Olly, dass er dieses Forum hier auf die Beine gestellt hat. Richtig klasse!!!

Ich heisse Helmut, lebe in Germering bei München und bin mit meiner Süssen – Irene heisst sie –  bisher mit Wohnmobil (Globecar Travelscout auf Citroen Jumper), LandRover Defender, Motorrad (zuletzt zwei Honda Transalp) und unserem Boot (St.Jozefs-Vlet 950, ein schöner alter holländischer Kutter) unterwegs gewesen. Nachdem uns sowohl der Defender als auch das Kastenwagen-Wohnmobil langsam zu eng wurden haben wir uns entschlossen aus WoMo und Defender ein Fahrzeug zu machen und uns ein Allrad-WoMo als „Schlechtwegefahrzeug“ zuzulegen. Als Basisfahrzeug fiel die Wahl auf den Canter. U.a. deswegen, weil ein Freund von mir bereits mehrere Canter in seinem Containerdienst laufen hat und sehr zufrieden mit den Fahrzeugen ist.

Also wurde ein Fahrgestell bestellt, Tobias Teichmann von 4wheel24 in Hasloch/Main hat uns einen Koffer draufgesetzt und dem Auto eine Singlebereifung verpasst. Ausgebaut wird der Koffer jetzt selbst.

Bisher sind Bett, Toilette (natürlich eine „Nature´s Head“Smile), die Sitzbänke und ein Teil des Küchenmobiliars fertiggestellt, so dass wir vor zwei Wochen bereits eine kleine Erprobungsfahrt nach Italien unternehmen konnten.

Wir hoffen im Frühjahr mit dem Ausbau weitestgehend fertig zu sein und ich werde von Zeit zu Zeit ein paar Bilder hier einstellen und über den weiteren Verlauf berichten.

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion zum Thema Canter und sind auch gespannt auf Euere Reiseberichte!

Viele Grüsse

Helmut

…sooooo…., Bilder einfügen hab ich jetzt nicht hinbekommen, das wird nachgeholt. Muss mir zuerst von Olly Instruktionen einholen…

Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 226
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
2
7. November 2016 - 17:59
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

Hallo Helmut,

schön Dich im Forum begrüßen zu können und entschuldige die späte Rückmeldung, es gab auch noch ein Problem im Forum/ auf der Webseite, weshalb sich niemand registieren konnte, das musste ich erst noch reparieren. Embarassed

Zum Einfügen von Bildern schreibe ich gleich noch einen Beitrag, das scheint mir insgesamt etwas erklärungsbedürftig.

Viele Grüße,

Olly

 

P.S.: So, hier ist der Post zum Thema ** you do not have permission to see this link **. Kannst Du mal bitte testen, ob das bei Dir so funktioniert?

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
3
7. November 2016 - 21:42
sp_Permalink sp_Print

…jetzt sollte es funktionieren und hier sind schon mal zwei Aussenansichten unserer Kiste:

** you do not have permission to see this link **

Innenansichten des bisherigen Ausbauzustandes folgen die nächsten Tage.

 

Viele Grüße

Helmut

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
Harry
Administrator
Forenbeiträge: 84
Mitglied seit:
18. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
4
7. November 2016 - 22:01
sp_Permalink sp_Print

Hi Helmut! Laugh

Wie verträgt sich denn nun die Breite Deines Autos mit der Deiner Einfahrt? Du bist > 2,20 m, oder?

LG Harry

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
5
8. November 2016 - 20:56
sp_Permalink sp_Print

Hallo Harry,

der Canter passt in die Einfahrt! Ist zwar etwas eng mit der Aussenbreite von 2,32m, aber es geht. Da bin ich auch sehr froh drüber, denn das erleichtert den Ausbau doch enorm. Der Aufwand wäre ungleich grösser wenn er auf der Strasse stehen müsste. Und ausserdem hab ich ihn so näher bei mir Kiss 

Liebe Grüße

Helmut

** you do not have permission to see this link **

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
6
13. November 2016 - 17:42
sp_Permalink sp_Print

Wie versprochen gibt es nun noch ein paar Bilder von innen. Das Bett bzw. die Matratzenauflage ist mittlerweile wieder ausgebaut, um den Einbau von Wassertank, Heizung und Elektrik (kommt alles in den Stauraum unter dem Bett) zu erleichtern.

** you do not have permission to see this link **

In den Küchenkasten rechts kommt eine 105l-Kompressor-Kühlschublade (DR105 von Isotherm), die habe ich auch auf unserem Boot verbaut und bin extrem zufrieden damit. Den Kompressor werde ich unter dem Koffer einbauen, dann stören die Geräusche nicht und er bekommt keine Sonne/Wärme ab. Links oben in der Küchenzeile wird der Gasofen verbaut (wird wahrscheinlich ein CAN) und rechts über den Kühlschrank kommt eine grosse Haushaltsspüle. 

Nächstes Wochenende geht´s weiter mit dem Ausbau, bis dahin viele Grüße

Helmut

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
Harry
Administrator
Forenbeiträge: 84
Mitglied seit:
18. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
7
6. Februar 2017 - 18:20
sp_Permalink sp_Print

Hi Helmut,

was gibt es denn Neues von Deinem Auto? Ich bin doch so neugierig…Laugh

Liebe Grüße, auch an die Frau Gemahlin!

Harry

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
8
6. Februar 2017 - 22:44
sp_Permalink sp_Print

Hi Harry,

der „Kleine“ wächst und gedeiht…. In Anbetracht der in den letzten Wochen bei uns herrschenden Schafskälte war es allerdings manchmal hinter dem Ofen gemütlicher als hinter der Kappsäge in der kalten Garage, so daß der Ausbau an dem ein oder anderen Wochenende warten musste. Jetzt ist es aber wieder wärmer und es sollte von nun an in großen Schritten vorangehen. 

Dennoch ist einiges passiert und ich werde am Wochenende ein paar neue Bilder machen und hier einstellen.

Die Grüße an die „Gemahlin“ Smile habe ich ausgerichtet, sie lässt zurückgrüßen!

Bis die Tage

Helmut

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
9
12. Februar 2017 - 15:42
sp_Permalink sp_Print

Hallo an alle,

heute habe ich ein paar neue Bilder von unserem Auto gemacht. 

Bis jetzt gibt es: Sitzbänke mit Stauraum, Küchenunterschränke, Kühlschrank, Unterschränke der „normalen“ Schränke für Klamotten etc., Bett (Streben und Matratzenauflage aktuell ausgebaut, um zum Arbeiten besser an den Stauraum zu kommen), Toilette, Wassertank, zentrale Elektrik mit Batterien, Ladegerät, Wechselrichter, Batterieüberwachung, Wasserverteilung (noch nicht komplett fertiggestellt) und Heizung/Boiler (hier fehlt allerdings noch der Kraftstoffanschluß).

Aktuell in Arbeit und zum Einbau vorbereitet werden die Oberschränke für die Küche und die Sitzgruppe, die Arbeitsplatten (Birke-Multiplex mit graubraunem Holzimitat-Dekor), Tisch (wie Arbeitsplatten) und ein halbtiefer Kleiderschrank, der noch auf die Arbeitsplatte der „normalen“ Schränke montiert wird. Die Arbeitsplatten auf den Bildern sind nur als vorläufiges Muster aufgelegt, aber so ähnlich wir es.

Wenn es wieder etwas wärmer wird, dann geht´s auch aussen weiter mit der Konsole für Gasflaschen, Zusatz-Dieseltank für die Heizung und Kühlschrank-Kompressor, ebenso mit den Solarmodulen.** you do not have permission to see this link **

Nächste Woche fahre ich mal zum Wiegen und bin gespannt, bei welchem Gewicht die Kiste momentan liegt…

Schöne Grüße an alle

Helmut

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
10
25. Februar 2017 - 16:58
sp_Permalink sp_Print

So, heute gibt´s ein kleines Update:

Gestern habe ich die Arbeitsplatten und den Tisch vom Schreiner bekommen und alles schon mal probehalber aufgelegt. Die Polster vom Wohnzimmer-Sofa dazu (die Polster für den Canter bekommen die gleiche Farbe und sind auch schon bestellt) und man kann sich das endgültige Design schon ganz gut vorstellen.

Zwischenzeitlich sind auch die Warmwasserleitungen für den Wohnteil verlegt, jetzt fehlt wassertechnisch nur noch die Installation für Aussendusche und Aussenküche. Auch die Unterflur-Konsole für die Gasflaschen und den Heizungs-Tank ist fertig, ich habe soeben die zweite Lage Rostschutzfarbe aufgetragen und morgen wird fertig lackiert.  Das Verlegen der Gasleitung im Wohnraum habe ich heute auch noch geschafft – ich bin zufrieden Laugh

Ein schönes Wochenende für alle und viele Grüße

Helmut** you do not have permission to see this link **

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
Wolf out and about
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 59
Mitglied seit:
12. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
11
26. Februar 2017 - 20:55
sp_Permalink sp_Print

Hi Helmut,

das sieht alles klasse aus, kannst Du sehr stolz drauf sein!

viele Gruesse vom Jens

Avatar
Carlo
Süd-Thüringen
Member
Members
Forenbeiträge: 47
Mitglied seit:
7. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
12
27. Februar 2017 - 10:38
sp_Permalink sp_Print

Hallo, Helmut,

das sieht wirklich sehr gut aus und wenn man bedenkt, was für eine Arbeit darin steckt, dann kann man nur ehrfürchtig den Hut ziehen – toll!!

 

Herzliche Grüße

Carlo

Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 226
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
13
1. März 2017 - 9:11
sp_Permalink sp_Print

Hi Helmut,

klasse zu sehen, wie sich Euer Canter so entwickelt, das sieht schon echt super aus!

VG, Olly

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
14
2. März 2017 - 14:35
sp_Permalink sp_Print

Hallo an alle,

vielen Dank für die Blumen Smile

Auch uns macht es wirklich viel Spaß, den Canter wachsen zu sehen. Der Ausbau ist ein schöner Ausgleich zu der sonstigen beruflichen Aktivität und wir gehen es entspannt an…

Was ich allerdings unterschätzt habe, ist der Aufwand für Detailplanung und Beschaffung. Das nimmt sogar mehr Zeit in Anspruch als die eigentliche Bautätigkeit. Die Grobplanung war recht schnell und zügig erledigt, aber nun muß (damit es auch gut wird) natürlich für jede einzelne Kleinigkeit überlegt werden, wie ich es genau mache und welche Bauteile ich dafür verwende. Obwohl ich keine Doktorarbeit draus mache, ist das aber zeitäufwändiger als gedacht.

 

Trotzdem geht´s gut voran, morgen und übermorgen werden wir die Ausschnitte für Kocher und Spüle in die Arbeitsplatten schneiden und selbige einbauen. Bis zu unserem Canter-Treffen ist die Kiste auf jeden Fall bewohnbar (aber sicher noch nicht komplett fertig), ich freue mich drauf!

Viele Grüße

Helmut

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
15
2. April 2017 - 19:04
sp_Permalink sp_Print

Hallo an alle,

es ist wieder etwas weitergegangen im (mobilen) Hause Weisser:

Die Küche einschliesslich Oberschränken ist komplett fertig, Gas und Wasser/Warmwasser sind installiert, am Donnerstag fahre ich zur Gasabnahme. Die Sitzgruppe einschliesslich Tisch ist ebenso fertiggestellt und in der Wand des Kleiderschrankes ist die Technikbedienung (zentrales Schaltpaneel, Fernbedienung Ladegerät/Wechselrichter, Heizungsbedienung, Batterieüberwachung) installiert. Es gibt eine Gassteckdose für die Aussenküche und innen hinter den Heckstauklappen einen Wasserhahn für die Aussendusche (fahrerseitig) und einen Wasserhahn für die Aussenküche (beifahrerseitig). 

Am nächsten Freitag bringe ich den Canter ** you do not have permission to see this link **zu Kunzmann nach Stockstadt und habe dann die nächsten 4 Wochen auch mal Zeit für Garten und Haus….

Viele Grüße

Helmut

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 226
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
16
2. April 2017 - 22:03
sp_Permalink sp_Print

Hallo Helmut,

gratuliere zu den Fortschritten, das sieht echt klasse aus! Da hast Du in letzter Zeit wahrscheinlich nicht viel freie Zeit gehabt, oder?

Wir werden uns leider am Freitag nicht in Stockstadt treffen, sordern wir holen unser Auto doch erst am 13. ab, weil an dem Tag noch ein mobiler Service-Techniker von Truma nach Stockstadt zu unserem Auto kommt (Rückrufaktion wegen einer Gassteckdose und unsere 6D macht neuerdings Geräusche). Ansonsten geht es nach den Bildern, die Herr Debus uns bisher geschickt hat, gut vorwärts bei unserem Getüm. 

Liebe Grüße, Olly

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 192
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
17
2. April 2017 - 22:51
sp_Permalink sp_Print

Hallo Olly,

so schlimm war es nicht, weil ich mich von dem Projekt nicht stressen lasse und weil mir Irene und mein jüngerer Sohn Benedikt auch ein paar Mal geholfen haben. 

Und das Wichtigste und Schönste ist, dass es nach wie vor unheimlich viel Spass macht!!!

Herzliche Grüße 

Helmut

Avatar
Carlo
Süd-Thüringen
Member
Members
Forenbeiträge: 47
Mitglied seit:
7. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
18
2. April 2017 - 22:53
sp_Permalink sp_Print

Hallo, Helmut,

 

supertoll, ganz große Gratulation. Meinen nächsten Fuso lasse ich bei Dir bauen :-)).

 

Hallo, Olly,

das klingt ja auch gut und ich freue mich immer, Gutes von Herrn Debus zu hören. Grüß ihn mal bitte, beim nächsten Kontakt. Hat er die Sitze so hingekriegt, wie Ihr es wolltet?

 

LG  Carlo

Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 226
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
19
3. April 2017 - 9:19
sp_Permalink sp_Print

Hallo Helmut,

in der Tat, wenn es Spaß macht, dann ist das die Hauptsache! Smile

Und ganz nebenbei kennst Du Dein Auto hinterher selbst am besten, da Du es ja selbst gebaut hast. Das ist bestimmt Gold wert unterwegs.

 

Hallo Carlo,

ich werde Herrn Debus auf jeden Fall von Dir grüßen, wenn ich ihn nächste Woche sehe. Er hat eine super Lösung für unsere Anforderungen gefunden: Fahrer und Beifahrersitz sind – wie bei Euch – von Recaro, allerdings sind es bei uns die C6000 geworden. In der Mitte hat Herr Debus jetzt einen Beifahrersitz vom Actros untergebracht. Das ist ein vollwertiger ISRI-Sitz mit integriertem 3-Punkt Gurt.

 

Liebe Grüße, Olly

Avatar
Carlo
Süd-Thüringen
Member
Members
Forenbeiträge: 47
Mitglied seit:
7. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
20
3. April 2017 - 10:50
sp_Permalink sp_Print

Hallo, Olly,

 

das ist toll!! Es ist einfach Wahnsinn, wie sich die Kerle anstrengen, Lösungen zu finden. Das freut mich sehr für Euch.

 

LG Carlo

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Maximal gleichzeitig Online: 37

Gerade Online:
2 Gäste

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste

Meiste Beiträge:

Fusianer: 226

ConFuso: 192

danieldd: 171

Gode_RE: 147

Wolf out and about: 59

Neueste Mitglieder:

mikelwieten

PBongers

Thierry32

mvdarnell

ChristopherSmith

Solipson

44

Forum-Statistiken:

Gruppen: 3

Foren: 9

Themen: 180

Beiträge: 1316

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 3

Mitglieder: 455

Moderatoren: 1

Administratoren: 2

Administratoren:Olly, Harry

Moderatoren:Fusianer