• 1. Allrad-FUSO Forum Treffen Knuellwald 2017

 1. Deutsches Allrad-FUSO Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —






— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

sp_Feed sp_TopicIcon
O' zapft is !
Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 144
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
1
13. Juni 2017 - 20:36
sp_Permalink sp_Print

So heute habe ich den CAN-BUS des FUSO erfolgreich angezapft !

Erste versuche haben die Weckstrategie und den CAN Nachlauf hervorgebracht.

Beim CAN handelt es sich um einen 29Bit ID mit 500kBaud.

Das DBC File muss ich jetzt noch zusammenbasteln…… (Kann dauern !) – DBC ist die Auflistung der Botschaften und deren Bedeutung.

Vereinzelt konnte ich schon Signale (Bits in den Botschaften) zu Funktionen wie z.B. dem Blinker oder dem Lichtschalter zuordnen.

Langfristiges Ziel ist es bestimmte Signale während der Fahrt aufzuzeichnen oder darzustellen (z.B. Kühlwassertemperatur, Öldruck, Öltemperatur, Drehzahl, Momentanverbrauch, usw.) Die Erfassung wird dann später von einem Kleinstrechner (z.B. Rasperry Pi mit CAN Shield) gemacht. [Das muss ich aber noch genau durch hirnen ]

Was jetzt schon klar wird:
Der CAN wird definitiv durch den KEYFOB geweckt, und kann demzufolge zum Start der „Jubelelektrik“ hergenommen werden, lange bevor die KL15 physikalisch kommt. (Wichtig um die etwas langsameren Rechner zu starten….) Dafür muss aber auf dem CAN Shield eine „Wake“ Schaltung gebaut werden das ist derzeit nicht käuflich….

Gruß Daniel

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 144
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
2
26. Februar 2018 - 21:18
sp_Permalink sp_Print

so, es gibt mehr zum Gucken

** you do not have permission to see this link **

Gruß Daniel

Avatar
Harry
Administrator
Forenbeiträge: 78
Mitglied seit:
18. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
3
28. Februar 2018 - 18:13
sp_Permalink sp_Print

Da hast Du mich gerade sowas von abgehängt… es klingt auf jeden Fall nach einer guten Nachricht.Embarassed

Aber ich muss ja nicht alles verstehen. Laugh

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 144
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
4
3. März 2018 - 7:15
sp_Permalink sp_Print

Nun dargestellt ist was der Fuso an Daten so liefert.

Da sind sicher noch mehr Infos abzugreifen. Das kann man verwenden um zum Beispiel eine Rückfahrkamera einzuschalten, ohne irgendwelche Kabel Aufzutrennen . Bordspannung etc sollte sich auch finden lassen. Normalerweise weiss auch das ESP/Abs über die Fahrzeugneigung bescheid…. Was ich auch schon gesehen habe ist vom Abs die Randdrehzahlen der einzelnen Räder und den Schlupf in %

 

Gruß Daniel

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 175
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
5
4. März 2018 - 21:25
sp_Permalink sp_Print

Hi Daniel,

 

kannst Du mir bitte einen Tipp geben, wo ich (möglichst simpel und analog) ein Signal für „Rückwartsgang eingelegt“ abgreifen kann?

Ich bräuchte das zum Einschalten der Rückfahr-Kamera…

Vielen Dank schon Mal und viele Grüße

Helmut

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 144
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
6
5. März 2018 - 18:03
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

Wenn das Signal im Fahrerhaus vorne gebraucht wird, dann der Tip:

Am Stecker X11 liegt auf Pin 6 (Schwarz Rosa) == (BP Black / Pink) das Signal für den „Backup Buzzer“, welcher parallel zur Rückfahrlampe liegt an. Diese Leitung entpinnen und dann dein Kabel da rein.

Am einfachsten ist es, den Stecker abzuziehen, und mit einem Auspinwerkzeug (leihen ! oder : ** you do not have permission to see this link ** ) den 2,8mm SLK Kontakt rauszufummeln (isolieren und dran hängen lassen, ggf mit Bezeichnung in welchem port der war….) Und den nun leeren Pin 6 mit einer Anschlußleitung deiner Wahl zur Kamera Unit führen.

Ohne Auspinnen kommt das Signal hinten am Stecker W03 an (links in der Nähe der Batterien Rahmeninnenseite)

X11 ist ganz links unten der Schwarze Stecker und heißt im Kapitel 54-ES „11C“

Kann halt nervös werden, wenn dauernd die Kamera aus und angeht (beim Rangieren) evtl lässt sich das beim Kameramodul aber irgendwie konfigurieren……

 Zum Auspinnen (entriegeln):

Die Steckkontakte sind in die Plasikbuchsen von hinten eingesteckt und verrasten dort. Diese Rasten werden durch zwei Stifte (Abmessungen beachten!), die von Vorne eingeführt werden entrastet. Das ist etwas fummelig, geht mit dem Werkzeug aber. (Verletzungsgefahr – Aber du bist ja vom Fach *lach*) Wenn die Riegel aufmachen, kann man das Kabel vorsichtig nach hinten weg ziehen. Beim Einsetzen des neuen Kontaktes die Richtung der Rastnasen beachten , sonst kann es sein, dass beim Einstecken des ganzen Steckers der einzelne Kontakt wieder rauskommt….

Die Steckkontakte müsste man in allen Werkstätten bekommen (Muss ein Kostal SLK2,8 sein !) Es gibt mehrere Varianten für versch. Kabeldurchmesser (1,5mm² / 2,5mm² und 4 mm²) Normalerweise gehören die dann auch gequetscht……. Zur Not ist  Löten aber auch ok.

Wer kein Werkzeug hat/kaufen/leihen will der kann auch mit Stopfnadeln aus Mammis Nähkiste probieren… (halt dann zwei Nadeln nehmen) Ist noch blöder und ein Garant für blutige Finger…

Gruß Daniel

Avatar
ConFuso
Germering bei München
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 175
Mitglied seit:
25. September 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
7
5. März 2018 - 20:48
sp_Permalink sp_Print

Hallo Daniel,

herzlichen Dank für Deine ausführliche Hilfestellung.

Wenn die Temperaturen wieder erträglicher sind, werde ich mich an´s Werk machen und hoffen, daß ich es hinbekomme. Wenn nicht, dann melde ich mich nochmal.

Nochmals vielen Dank und viele Grüße

Helmut

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Maximal gleichzeitig Online: 21

Gerade Online:
5 Gäste

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste

Meiste Beiträge:

Fusianer: 196

ConFuso: 175

danieldd: 144

Gode_RE: 103

Wolf out and about: 54

Neueste Mitglieder:

emilio

Fuso_Europe_HQ

jimmcg1@hotmail.com

feivel

janiquinton8

ccvselma216031

haleypercival

Cohnen

Kay.Neidhardt

Forum-Statistiken:

Gruppen: 3

Foren: 9

Themen: 148

Beiträge: 1095

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 3

Mitglieder: 375

Moderatoren: 1

Administratoren: 2

Administratoren:Olly, Harry

Moderatoren:Fusianer