• 1. Allrad-FUSO Forum Treffen Knuellwald 2017

 1. Deutsches Allrad-FUSO Forum

Avatar

Registrieren Sie sich bitte
Gast

Suche

— Forenumfang —






— Übereinstimmung —





— Forenoptionen —





Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen

sp_Feed sp_TopicIcon
Aufbauer mit FUSO-Erfahrung
Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 167
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
1
5. November 2016 - 14:39
sp_Permalink sp_Print

Hi,

an dieser Stelle würde ich gerne einen Sammelthread aufmachen, in dem wir zusammentragen, welche Aufbauer sich überhaupt mit dem FUSO beschäftigen und ich fange einfach mal an:

Wir selbst haben unseren FUSO von ** you do not have permission to see this link **, die unseres Wissens schon einige FUSOs auf der Straße haben.

Auch ** you do not have permission to see this link ** baut Fernreisemobile auf dem FUSO auf, einen sind wir sogar mal Probe gefahren.

Darüber hinaus beschfätigt sich Tobias von ** you do not have permission to see this link ** ebenfalls mit dem Umbau von FUSOs, von ihm sind z.B. die Felgen für die 285/70 R19.5-Bereifung, die ohne Adapterplatten auskommen.

Auf der Abenteuer & Allrad in diesem Jahr hat sich auch ** you do not have permission to see this link ** vorgestellt, die ja schon seit vielen Jahren FUSO-Mobile in Australien und den USA bauen. Allerdings habe ich keine Ahnung, ob es davon auch schon welche gibt, die tatsächlich auf der Straße sind.

Kennt Ihr weitere Firmen, die sich mit dem FUSO beschäftigen? Dabei ist es egal, ob es um den eigentlichen Aufbau oder das Fahrzeug als solches geht.

 

Viele Grüße,

Olly

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 120
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
2
27. November 2016 - 6:48
sp_Permalink sp_Print

Wir haben uns getraut, das ganze selber zu stemmen !

Zur Unterstützung haben wir eine loakle Anhängerbaufirma, die uns beim Tüve und einigen Spezialitäten unterstützt.

Die Fuso extras machen wir selber, den allgemeine Kram der Anhängerbauer.

Der erste Fuso ist schon geTÜVt der zweite ist grad am werden.

So ein Modell klappt auch ganz gut .... (Halt mehr Arbeit, kann aber echt Geld sparen !)

Gruß Daniel

Avatar
Fusianer
Berlin
Moderator
Members

Moderators
Forenbeiträge: 167
Mitglied seit:
26. August 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
3
27. November 2016 - 16:50
sp_Permalink sp_Print

Hi Daniel,

selber machen ist natürlich immer eine Möglichkeit, setzt natürlich voraus, dass man das zeitlich, räumlich (Hof, Werkstatt, o.ä.) und vom Know How her kann. Was meinst Du denn mit den 'FUSO-Extras', die Ihr selber macht?

 

VG, Olly

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 120
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
4
27. November 2016 - 18:01
sp_Permalink sp_Print

Fuso Extras:

* Kamera vorne, hinten und am Abrollkipper
* Abrollkipper Design
* Elektrik
* Hydraulik, Pumpen, Ventile, Schaltungen
* Winden
* Dachträger
* Frontschuz (Kuhfänger)
* Steuerungen für die ganze Musik
* Gänge zum Daimler wegen diverser Freigaben

So Zeugs halt...

Avatar
Marcopolo
72202
Member
Members
Forenbeiträge: 40
Mitglied seit:
11. Juli 2017
sp_UserOfflineSmall Offline
5
7. Dezember 2017 - 16:05
sp_Permalink sp_Print

Hallo Zusammen,

ich möchte gerne dieses Thema etwas "strapazieren" dürfen und nachfragen, wie Eure/die Erfahrungen mit den Aufbauten und den Herstellern sind.

Vermutlich haben die meisten den probaten Aufbau aus Pforzheim, da hier laut Internet(suche) die meisten (und noch Bimobil), wenn überhaupt andere vorhanden, Erfahrungen bestehen. 

Meine konkrete Frage:
Wie war es als Ihr Eure Kabine/Kombi gesucht habt; Wie waren Eure ersten Kontakte und wie kamen diese zustande? 

Bisher habe ich eine sich wiederholende Erfahrung gemacht, dass man auf Messen oder Treffen verwiesen wird, dann mit den Fragen nach Budget Distanz geschaffen wird und wenn diese Hürden genommen sind, mit dem Hinweis: Aber das es klar ist, vor 18-24 Monaten können wir damit nicht rechnen. 

Die Branche boomt anscheinend und der Hersteller gibt den Ton an; Darf ich also froh sein, wenn ich dann ein XYZ-Produkt mein eigen nennen darf?  Auch wenn das vielleicht für den einen oder anderen etwas polemisch klingen mag, so lasse ich mich gerne eines Besseren belehren.  

 

Grüße

vomUjo

ISUZU mit Nordstar; 7,5t Allradler mit "Wohnbox" in Planung 

Avatar
Gode_RE
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 72
Mitglied seit:
6. Juni 2017
sp_UserOfflineSmall Offline
6
10. Dezember 2017 - 3:07
sp_Permalink sp_Print

QTWO in Eitorf baut Zwischenrahmen und Lagerungen für den Fuso Canter preiswert und gut.

Avatar
manoka
New Member
Members
Forenbeiträge: 5
Mitglied seit:
16. März 2018
sp_UserOfflineSmall Offline
7
16. März 2018 - 14:11
sp_Permalink sp_Print

Hallo,

Als Neuling möchte ich gleich mit einer Antwort beginnen - ansonsten dürften sich meine Beiträge leider fast ausschliesslich auf Fragen beschränken:

** you do not have permission to see this link **

Beste Grüsse

manoka

Avatar
Gode_RE
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 72
Mitglied seit:
6. Juni 2017
sp_UserOfflineSmall Offline
8
16. März 2018 - 23:36
sp_Permalink sp_Print

Gode_RE sagt
QTWO in Eitorf baut Zwischenrahmen und Lagerungen für den Fuso Canter preiswert und gut.  

Kleine Korrektur: QTWO in Eitorf hat mir für meinen Fuso Canter einen Zwischenrahmen und Lagerung gebaut.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Maximal gleichzeitig Online: 21

Gerade Online:
3 Gäste

Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste

Meiste Beiträge:

Fusianer: 167

ConFuso: 145

danieldd: 120

Gode_RE: 72

Wolf out and about: 46

Neueste Mitglieder:

UweHabel

brittany3674

angelikataylor

shereerosman

malindamallett

bernie_de_parie

penelopebou

willy

Marcus Gallus

ashleighreeks11

Forum-Statistiken:

Gruppen: 3

Foren: 9

Themen: 126

Beiträge: 886

 

Mitglieder-Statistiken:

Gastbeitragende: 3

Mitglieder: 243

Moderatoren: 1

Administratoren: 2

Administratoren:Olly, Harry

Moderatoren:Fusianer