Messe in Corona-Zeiten, eine Nachlese

 

Am letzten Wochenende fand mit der 4×4 rhein-waal die erste Messe seit dem Lockdown statt.

Verlegt von Mitte März auf Mitte August und natürlich mit Hygienekonzept, war sie für uns ein guter Testballon für Gespräche mit Mund-Nasen-Schutz, regelmäßige Desinfektion der Ausstellungsstücke und Abstand halten zu unseren Kunden… war alles unkomplizierter als erwartet und auch die Besucher nahmen es entspannt und hielten Abstand.

Vielen vielen Dank an die lieben Kollegen von bimobil, die uns kurzfristig ihren LBX365 Vorführer zur Verfügung gestellt hatten. Wir haben hervorragend geschlafen und in der riesigen Rundsitzgruppe lässt sich nicht nur entspannt lümmeln, sondern auch konzentriert arbeiten! 😍